Einträge in Sprunglauf
Generalversammlung Schiklub: Neues Präsidium gewählt, Ehrung von langjährigen Fuktionären

Im Rahmen der Generalversammlung des Schiklubs Saalfelden wurden die Weichen für die nächste Funktionsperiode des Klubs von 2019 bis 2023 gelegt. Einerseits wurde ein neues Präsidium bestellt, wobei. neben dem bisherigen Obmann, Rudolf Oberschneider, Dietmar Fellner als Obmann Stellvertreter und Prof. Mag. Romana Haslgrübler als Kassier gewählt wurden. Vielen Dank für die Bereitschaft Verantwortung im Schiklub zu übernehmen.

Andererseits schieden die langjährigen Funktionäre Klaus Danzer (55 Jahre Funktionärstätigkeit) und Ursula Ladinger (über 25 Jahre Funktionärstätigkeit) aus ihren Funktionen aus und wurden zu Ehrenmitlgiedern des Schiklubs ernannt. Daneben wurde ihnen auch seitens der Stadtgemeinde Saalfelden, vertreten durch den Bürgermeister Erich Rohrmoser, der Ehrenring der Stadtgemeinde in Silber verliehen. Weiters schied auch der bisherige Obmann Stellvertreter Enrico Rieder aus seiner Funktion aus. Seitens des Schiklubs bendanken wir uns herzlich bei allen für ihren jahrelangen Einsatz für den Schklub Saalfelden!

Raiffeisen Landescup in Saalfelden

Der letzte Sommerbewerb des diesjährigen Raiffeisen Landescup fand am 05.10.2019 in Saalfelden statt. Bei regnerischen Bedingungen konnten die AthletInnen noch einmal zeigen was sie über den Sommer gelernt hatten. Auch der Schiklub Saalfelden ging dieses Mal mit einer größeren Mannschaft an den Start. Die jungen SportlerInnen zeigten bereits tolle Sprünge und viel Einsatz beim anschließenden Crosslauf.
Der Schiklub Saalfelden bedankt sich bei all seinen Mitarbeitern und Helfern die diese Veranstaltung möglich machten und wünscht einen schönen Herbst.

Nächster Raiffeisen Landescup im Sprunglauf und Nordischen Kombination ist am 22.12.2019 wieder hier in Saalfelden. Wir freuen uns bereits alle Vereine erneut bei uns begrüßen zu dürfen und gemeinsam in einen wundervollen Winter zu starten.

SprunglaufPhilipp Amon
Gesamtwertungssieg im Continentalcup für Marita Kramer!

Auch beim zweiten Continentalcup in Stams schaffte es Marita Kramer aufs Podest. In einem spannenden Bewerb sprang sie zweimal Höchstweite und musste sich nur um 0,5 Punkte der Slowenin Ema Klinec geschlagen geben. Auf Rang 3 platzierte sich wie am Vortag Ursa Bogataj. Mit Eva Pinkelnig Rang 4, Daniela Iraschko Stolz Rang 8 und unserer Lisa Eder Rang 15 zeigten die Österreicherinnen eine Mannschaftlich starke Leistung.
Marita Kramer beendet die Continentalcupwertung nach 4 Starts (2x Platz1 und 2x Platz 2) mit 360 Punkten als Trägerin des gelben Trikots auf Rang 1.

In vier Wochen stehen nun noch die Österreichischen Meisterschaften in Schruns/Tschagguns und Innsbruck an. Danach heißt es sich den letzten Schliff für die anstehende Weltcupsaison zu holen.

Wir wünschen viel Erfolg.

SprunglaufPhilipp Amon
Sara Kramer zeigt beim COC in Stams groß auf!

Beim Continentalcup Springen in Stams erreichte Sara Kramer den ausgezeichneten 2. Platz.. Damit ist sie auch führende in der COC Gesamtwertung. Geschlagen geben musste sie sich, wenn auch nur knapp, ihrer Teamkollegin Eva Pinkelnig. Auch Lisa Eder zeigte eine starke Leistung und schaffte es in einem überaus gut besetzten Starterfeld, mit zahlreichen Weltcupathletinnen, auf Platz 13. Damit unterstrichen unsere zwei Springerinnen wieder einmal ihr großes Potenzial.

Wir wünschen ihnen für den morgigen Bewerb alles Gute.

IMG_20190921_114746.jpg
SprunglaufPhilipp Amon
Trainingskurs der Springer und Kombinierer in Eisenerz

Wie nun schon seit einigen Jahren absolvierten die Springer und Kombinierer ihr Trainingslager in Eisenerz. Schispringen, Rollern, Wandern und Schwimmen standen am Programm. Das ein oder andere Fußballmatch durfte natürlich auch nicht fehlen. Der Spaß war riesengroß und mit dieser Freude konnten auch einige neue Bestweiten gesprungen werden.Eine besondere Ehre war es auch dass mit Lukas Klapfer (3mal Olympia Bronze, 1x WM Bronze) ein Athlet des aktuellen Nordische Kombination Nationalteams vorbeischaute. Wir wünschen ihm alles Gute für die kommende Saison. Das Team bedankt sich bei den Kindern für ihren Einsatz und wir freuen uns schon auf das nächste Mal.

SprunglaufPhilipp Amon
Austriacup SchülerInnen und Juniorinnen!

Bei prachtvollem Winterwetter veranstaltete der Schiklub am 17. Februar einen Austriacup Sprunglauf und Nordische Kombination. Bei perfekten Bedingungen zeigten die 96 TeilnehmerInnen hervorragende Leistungen und flogen gleich Reihenweise über den K-Punkt von 60 Meter. Beim Vielseitigkeitslanglauf war viel Geschicklichkeit und Ausdauer gefordert. Die Kinder hatten sichtlich Spaß.
Wir gratulieren allen TeilnehmerInnen zu ihren Leistungen.

SprunglaufPhilipp Amon
Großeinsatztag bei der JWM in Lahti!

Gleich drei AthletInnen waren heute bei der Junioren WM in Lahti am Start. Lisa Eder sprang dabei bei einem stark besetzten Wettkampf auf Platz 10. Dicht dahinter folgte Marita Kramer auf Platz 11. Sie waren somit die besten Österreicherinnen.

Julian Wienerroither wurde als zweitbester Österreicher 16.

Wir gratulieren herzlich zu den erbrachten Leistungen. 

Mit Marc Luis Rainer hat der Schiklub,  in der Nordischen Kombination,  noch ein weiteres heißes Eisen in Lahti am Start. 

upload.jpg

Lisa und Marita

upload.jpg

Julian 

SprunglaufPhilipp Amon
Toller Landescup in Saalfelden!!!

Am 19.01.2019 war es endlich soweit und die Salzburger Nachwuchsspringer und Kombinierer konnten in die Landescupsaison starten. Kurzfristig übernahm der Schiklub Saalfelden den Bewerb von Schwarzach und zeigte wieder einmal seine Routine als Veranstalter von Topevents. Möglich machte dies die hervorragende Arbeit aller freiwilliger Helfer vom Schiklub Saalfelden, der Schimittelschule, des Schigymnasiums und der Stadtgemeinde Saalfelden, die tagelang alle Schneemassen von der Schanze entfernten. Im Namen des Vorstandes und aller Athleten ein großes Dankeschön dafür.

SprunglaufPhilipp Amon
Sprunggruppe in toller Frühform!

Kramer Marita, Lisa Eder, Julian Wienerroither und Marc Luis Rainer waren dieses Wochenende in Villach beim Alpencup am Start. Bei starker internationaler Konkurrenz schafften es alle Vier auf das Podium.

Lisa Eder SPL Platz 1

Marita Kramer SPL Platz 3

Julian Wienerroither SPL Platz 2

Marc Luis Rainer NK Platz 3

Wir verabschieden uns damit in eine kurze Weihnachtspause und wünschen euch ein frohes Fest. 

upload.jpg

Julian Wienerroither 

upload.jpg

Lisa Eder und Marita Kramer 

upload.jpg

Marc Luis Rainer

SprunglaufPhilipp Amon
Auftaktsieg durch Lisa Eder

Lisa Eder siegt zum Auftakt des Austriacups in Ramsau am Dachstein. Marita Sara Kramer, zur Halbzeit noch auf Platz 2 musste sich mit dem undankbaren 4. Platz begnügen. Marc-Luis Rainer schaffte es in der Nordischen Kombination mit Laufbestzeit noch auf Platz 6.

Wir gratulieren herzlich und wünschen euch weiterhin viel Erfolg.  

upload.jpg
SprunglaufPhilipp Amon
Sommersaison erfolgreich beendet!

Am 20.10.2018 fand der letzte Landescup der Schispringer und Kombinierer in Saalfelden statt. Somit endet eine sehr lange und intensive Sprungzeit. Erfreulich sind auch die erzielten Resultate. Emma Hartl konnte mit Platz 3 im Sprunglauf und Platz 1 in der Kombination bei ihrem ersten Wettkampf gleich groß aufzeigen. Ihr Bruder Stefan Hartl feierte ein gelungenes Debut und zeigte starke Sprünge auf der K60m Schanze und eine hervorragende Laufleistung. Benedict Jaros stieg heute auch gelungen in die Landescupserie ein. Walter Wartbichler schaffte, in einer gut besetzten Schüler 2 Klasse, mit Platz 3 im Sprunglauf den Sprung auf das Podium. Paul Fuchs konnte beim Hindernislauf seine Erfahrung mit derartigen Läufen gut ausspielen.
Jetzt werden die Sprungschi erst einmal verräumt und wir hoffen, dass wir bald wieder auf Schnee aktiv werden können. Bis dahin werden wir uns mit Hallentraining gut auf den Winter vorbereiten. Von Seiten des Schiklubs sagen wir Danke an alle Kinder, Eltern und Unterstützer.

SprunglaufPhilipp Amon
Julian Wienerroither mit tollem 8. Platz bei der ÖM!

Starke Leistung von Julian Wienerroither bei den österreichischen Staatsmeisterschaften. Nach Platz 12 von der Großschanze in Bischofshofen, sprang er heute in Hinzenbach auf Platz 8. Nach seiner bisher besten Sommersaison kann er sich schon auf einen hoffentlich erfolgreichen Winter freuen. Das gesamte Team des Schiklubs gratuliert herzlich.

SprunglaufPhilipp Amon
Vorbereitungen für den letzten Landescup

Am 20.10.2018 findet der letzte Sommerbewerb des Landescup in Saalfelden statt. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und unsere AthletInnen zeigen eine starke Form.

SprunglaufPhilipp Amon
Nachwuchsadler in Kitzbühel

Heute waren unsere Nachwuchsadler in Kitzbühel und machten wertvolle Erfahrungen auf einer neuen Anlage. Ein wirklich gelungener Ausflug. Nächste Woche wird wieder auf der heimischen Schanze trainiert, bevor es dann auf ein viertägiges Camp nach Eisenerz geht.